Unternehmensnachrichten

Mit fachspezifischem Content mehr Geld verdienen

 

Wer fachspezifischen Content zur Verfügung hat, braucht sich keine Sorgen zu machen. Es gibt weit mehr Möglichkeiten zur Monetarisierung als über Werbung, wie das folgende Fallbeispiel eines Liquid Newsroom Kunden zeigt.

 

Wir starten eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema Vorhersagemodelle, bzw. Predictive Analytics. Wie können wir Reichweite für unsere Veranstaltungen jenseits von klassischer Werbung und Google erzielen, die nachhaltig ist? – Als ein internationaler Veranstalter zu uns kam, stand das Unternehmen vor der großen Aufgabe eine schwer zu erreichende Zielgruppe zu begeistern. Das Investitionsrisiko und der Marketingaufwand beim Start in neue Märkte ist sehr hoch und Veranstalter müssen ihre Risiken minimieren. Die Frage lautete daher: Wie können wir Spezialisten für Predictive Analytics erreichen?

 

Eine erste Marktsondierung brachte Klarheit. Es gibt noch keine Fachmagazine für das Thema. Die einzigen Veröffentlichungen kommen von den am Markt teilnehmenden Akteuren oder vereinzelt von Fachjournalisten in der einschlägigen IT Fachpresse. Es ist ein junger Markt ohne dominierende Medien. Wir schlugen dem Veranstalter einen "365 Tage" Dialog vor.

 

Mit Hilfe der Liquid Newsroom Platform ist es möglich als Einzelperson ganze Märkte mit zielgerichteten Nachrichten zu versorgen und gleichzeitig Reichweite aufzubauen. Wir bestimmten daher im ersten Schritt einen Zugang zu relevanten Informationen, um einen Strom von möglichen Inhalten zu erhalten, der täglich genug Spielraum für die qualitative Auswahl des besten Contents ermöglichen sollte. Pro Tage sollten 5 Nachrichten zunächst über Twitter verschickt werden. Wie die Analyse zeigte, sind Business Intelligence Spezialisten, Data Miner, Statistiker sehr gut über Twitter zu erreichen. Das Marktpotential lag bei über 100.000 Personen. Durch den kontinuierlichen Strom an relevanten Nachrichten galt es einen Dialog mit der Zielgruppe zu etablieren. Die Marke sollte als die Informationsquelle "rund um Predictive Analytics" wahrgenommen werden. Anstelle der hohen Streuverluste bei digitaler Werbung sollte eine Zielgruppe für One-to-One Marketing dauerhaft aufgebaut werden.

 

Innerhalb eines Jahres konnte die Basis der an den Informationen interessierten Personen von 1.200 auf über 8.000 gesteigert werden, die persönlich bekannt waren. Die wöchentliche Reichweite auf Twitter lag bei über 100.000 Personen, die regelmäßig Kontakt zur Marke hatten.
Der Newswire Service war damit nicht mehr länger Cost Center. Die täglichen Nachrichten an eine hochspezifische Zielgruppe sind die ideale Verlängerung des Werbeangebots des Veranstalters. Anstelle der Sponsorenwerbung während der Veranstaltungen war nun ganzjährige Vermarktung der Werbepartner auf dem neuen Kanal möglich. Über die Analysen die der Liquid Newsroom erlaubt wissen wir heute genau, wer Markenbotschafter sind, die den Bekanntheitsgrad steigern. Experten konnten bestimmt werden, die teilweise als Referenten eingeladen wurden. Darüber hinaus dienen die täglichen Nachrichten als Thementest: was ist für Fachspezialisten interessant? Was können und sollten wir in das Veranstaltungsprogramm aufnehmen? Der Liquid Newsroom ist nun integraler Bestandteil der Produktentwicklung und Produktinnovation.

 

Fachverlage können den Liquid Newsroom für die eigene, interne Informationsversorgung nutzen, als auch als Werkzeug um den eigenen Kunden Content Marketing Dienstleistungen anbieten zu können. Erfahren Sie mehr beim Kongress der Deutschen Fachpresse 2014 in Essen an unserem Stand.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© InTime Media Services GmbH
Impressum | AGB | AGB Abonnenten | Datenschutz | Kontakt